Moinsen in die Runde,

nach langem hin und her habe ich nun nach knapp drei Jahren das Template unserer Family Homepage gewechselt. Das gut, alte Beez hat jetzt endlich ausgedient. Natürlich hatte mit der Umstellung von Joomla 1.5 auf Joomla 1.7 das Beez schon einmal die Kleider gewechselt, es war aber immer noch Beez inside.

Zuerst: Warum Beez? Was ist Beez? Beez ist ein sehr schönes, modernes Joomla Template, welches in der Grundausstattung von Joomla dabei ist, und vor allem Barrierefrei sein soll. Das schöne am Beez ist die Möglichkeit, das gesamte Aussehen der Seite via CSS zu steuern. Und natürlich der Gebrauch von Overrides. Ich hatte bei der Umstellung von Joomla 1.0 auf Joomla 1.5 mich sehr intensiv mit der Template Erstellung beschäftigt, und die Wahl viel dann damals auf einen Beez Mod. War viel Arbeit.

Jedoch hatte das Ganze auch Nachteile. Ich hatte ja ein Blanko Beez genommen, das umgeschrieben und dann immer angepasst, um das orginal Beez im Kern zu halten. Leider werden bei Updates von Joomla meine Beez Dateien natürlich nicht mit aktualisiert, das mußte ich immer von Hand machen. Weiterhin ist es nicht einfach, Beez für mobile Endgeräte fit zu machen.

Also habe ich mich für ein neues Template entschieden, die Kauf Version von Joomlashine Epic Pro. Eine tolle Software, die sich super konfigurieren läßt und eine sehr gute Dokumentation an Board hat. Damit und den richtigen Einstellungen sind Updates nun kein Problem mehr.

Ich habe mich jedoch an der groben Struktur der Seite gehalten, somit fällt der Unterschied also kaum auf.

Viel Spaß auf deltapapa.de, und ich hoffe ich komme in nächster Zeit (Winter) mehr dazu, hier Bewegung rein zu bringen.

deltapapa